Sie werden zu unserer Hauptseite umgeleitet :

Sie werden zu unserem Forum umgeleitet :

Mehr Ansichten

OmniLOG 30800 (300MHz - 8GHz)

Kurzübersicht

• Frequenzbereich: 300MHz - 8GHz
• Bauform: Omni-Direktional (radial isotrop)
• Polarisation: Linear
• Impedanz: 50 Ohm
• Avg VSWR: 2.5
• HF-Anschluss: SMA (männlich)
• Temperaturbereich: - 20°C bis +70°C
• Shock: 40G bei 10msek
• Thermal Shock: - 20°C bis +70°C (10 cycles)
• Abmessungen (L/B/H): 173x62x9mm
• Gewicht: 54gr
• Gewährleistung: 10 Jahre

Verfügbarkeit: Auf Lager

599,95 €
* inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand

ODER

Details

Die OmniLOG 30800 bietet, im Vergleich zur OmniLOG 70600, einen nochmals erweiterten Frequenzbereich von 300MHz - 8GHz. Somit wird u.a. das TETRA/BOS Band sowie ISM434 abgedeckt.

Trotz des extremen Frequenzbereich und der kompakten Bauform bietet die Antenne einen gleichmäßigen Gewinnverlauf (s. Datenblatt).

Sie ist die perfekte Ergänzung zu den SPECTRAN Spectrum Analyzern.

Im Vergleich zu den HyperLOG-Antennen kann mit der OmniLOG Antenne die direkte, radiale Feldstärke gemessen werden, ohne die Antenne ausrichten zu müssen. So kann praktisch sofort die Feldstärke ermittelt werden.

Die Aaronia PC Analyse-Software "MCS" unterstützt den Einsatz der OmniLOG 30800 als Breitband-Antenne.

Ihre extrem kleinen Abmessungen prädestinieren sie, im Gegensatz zu den HyperLOG Antennen, auch für unauffällige bzw. verdeckte Messungen.

Die OmniLOG Antenne besitzt einen hochwertigen SMA-Anschluss und kann daher sofort an SPECTRAN Messgeräte angeschlossen werden, ist aber ebenso für jeden anderen Spectrum Analyzer geeignet.

Im Lieferumfang enthalten sind typische Kalibrierdaten.

Zusatzinformation

Herstellungsland Deutschland
Abmessungen (L/B/H): 173x63x9mm
Bauform Omni-Direktional
Frequenzbereich 300MHz - 8GHz
Garantie 10 Jahre
Gewicht 54gr
HF-Anschluss SMA (männlich)
Nominalimpedanz 50 Ohm